Braunschweig 

Braunschweig: Baustelle in Ölper - Busse werden umgeleitet

Die Busfahrer müssen in Braunschweig ab Montag teilweise andere Strecken fahren. (Symbolbild)
Die Busfahrer müssen in Braunschweig ab Montag teilweise andere Strecken fahren. (Symbolbild)
Foto: imago/photothek

Braunschweig. Auf der Saarbrückener Straße in Braunschweig wird ab Montag gebaut. Das berichtet die Braunschweiger Verkehrs-GmbH.

Demnach sind dort auf Höhe Bortfelder Stieg Kanalbauarbeiten nötig und die Busse müssen andere Strecken fahren. Dies betreffe die Buslinie 422, die zwischen Rudolfplatz und Lehndorf umgeleitet werde.

Braunschweig: So fahren die Busse ab Montag

Die Linie 422 verkehrt dann über die Hildesheimer Straße und Saaarstraße, weiter über Saarbrückener Straße und St.-Wendel-Straße über den Saarplatz zum Endpunkt Neunkirchner Straße und zurück über den gleichen Linienweg.

-------------------------------

Mehr aus Braunschweig:

-------------------------------

Die Haltestellen "Hermannstraße", "Julius-Konegen-Straße", "Aussigstraße" und "Trierstraße" können während der Baumaßnahme nicht bedient werden.

Die Haltestelle "St.-Wendel-Straße" wird ersatzweise in der Saarbrückener Straße vor, bzw. hinter der Kreuzung eingerichtet. Die Fahrzeiten der Linie 422 bleiben unverändert. Fahrgäste aus diesen Bereichen müssen sich auf längere Fußwege und alternative Verbindungen einrichten. (mvg)