Braunschweig 

Heftiger Streit in Braunschweig: "Ich stech' dich ab!" – Polizei sucht zwei Frauen

In Braunschweig will die Polizei eine Auseinandersetzung zwischen Radfahrern aufklären. (Symbolfoto)
In Braunschweig will die Polizei eine Auseinandersetzung zwischen Radfahrern aufklären. (Symbolfoto)
Foto: dpa

Braunschweig. Nach einer heftigen Auseinandersetzung dreier Radfahrer in Braunschweig wendet sich die Polizei jetzt an die Öffentlichkeit. Die Beamten suchen insbesondere zwei junge Frauen.

Beschimpfungen zwischen Radfahrern in Braunschweig eskalieren

Am 15. Mai – einem Mittwoch – sollen drei junge Männer mit ihren Fahrrädern auf der Celler Straße in Braunschweig unterwegs gewesen sein. Am Kiosk am Inselwall steigerten sich die Beleidigungen immer weiter, bis schließlich einer von ihnen einem anderen damit drohte, ihn abzustechen.

Polizei: Können zwei junge Frauen helfen?

"Zwei junge Frauen könnten den Vorfall beobachtet haben und wichtige Hinweise geben", schrieb die Polizei nun in einer Mitteilung. Die Ereignisse sollen sich zwischen 16.30 und 16.45 Uhr zugetragen haben.

-----------------------

Mehr Themen:

-----------------------

Zeugen zu Vorfall in der Celler Straße gesucht

Die beiden Frauen, aber auch andere Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter der Nummer (0531) 476 25 16 bei den Beamten zu melden. (maf)