Braunschweig 

Dreister Diebstahl in Braunschweig: Unbekannte tricksen 94-Jährige aus

Die 94-Jährige war mit einem Rollator unterwegs (Symbolbild).
Die 94-Jährige war mit einem Rollator unterwegs (Symbolbild).
Foto: dpa

Braunschweig. Ein Mann und eine Frau haben in Braunschweig eine 94-Jährige ausgetrickst. Die ältere Dame war mit ihrem Rollator zu Fuß am Petritor-Nord unterwegs.

Vor der Haustür der 94-Jährigen kamen Mann und Frau auf sie zu. Die Frau schaute wohl auf die Klingelschilder, als würde sie Namen suchen. Der Mann habe die 94-Jährige nach Angaben der Polizei dann von hinten angesprochen.

Mann fragt nach Zahnarzt - Frau klaut die Handtasche

Er habe sich wohl nach einem Zahnarzt erkundigt. Weil die Geschädigte nicht helfen konnte, wandte sie sich ab - und musste feststellen, dass die Frau schon verschwunden war.

Aber nicht nur von ihr fehlte jede Spur, sondern auch von der Handtasche, die sie im Korb ihres Rollators verstaut hatte.

---------------------------------

Mehr Themen:

---------------------------------

Den Mann beschreibt die Seniorin aus korpulent, etwa 40 Jahre alt, mit hellblauer Kleidung. Er sprach wohl gebrochenes Deutsch. (abr)