Braunschweig 

Braunschweig: Polizei durchsucht Wohnung – Dealer in U-Haft

Der 24-jährige Hauptverdächtige sitzt inzwischen in Untersuchungshaft (Symbolbild).
Der 24-jährige Hauptverdächtige sitzt inzwischen in Untersuchungshaft (Symbolbild).
Foto: dpa

Braunschweig. Ein mutmaßlicher Drogendealer aus Braunschweig sitzt in U-Haft. Die Polizei ist am Mittwochmorgen entsprechenden Hinweisen nachgegangen, schreiben die Beamten.

Polizei Braunschweig findet Drogen

Bei der Durchsuchung der Wohnung zweier Männer im Alter von 24 und 27 Jahren fanden die Ermittler mehrere hundert Gramm Amphetamin sowie Marihuana. Außerdem beschlagnahmten sie mutmaßliches Dealgeld sowie Messer und einen Schlagring.

Außerdem stießen sie nach Polizei-Angaben auf weitere Beweismittel, die auf einen Drogenhandel hindeuteten. Der 24-jährige Hauptverdächtige sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Auch gegen einen 23-jährigen Mann, der in der Wohnung war, leitete die Polizei ein Verfahren wegen Drogenbesitzes ein. (ck)