Braunschweig 

Felix Lobrecht: Comedian lästert über Braunschweig – „Die Stadt wirkt so...“

Felix Lobrecht. (Archivbild)
Felix Lobrecht. (Archivbild)
Foto: imago images/Future Image

Braunschweig. Comedian Felix Lobrecht kennt bekanntlich keine Tabus – und hat damit großen Erfolg. Auch seine Fans aus Braunschweig hatte der 30-jährige Berliner im Griff.

Direkt zu Anfang seines Auftritts in der Stadthalle gab Felix Lobrecht zu, noch nie in Braunschweig gewesen zu sein, berichtet die „Braunschweiger Zeitung“. Die Stadt wirke so unbedeutend, es sei eine „C-Stadt“ wie Kassel oder Hildesheim.

Felix Lobrecht provoziert Fans in Braunschweig

Auf die Frage von Felix Lobrecht, was er über Braunschweig wissen müsse, rief ein Zuschauer „Hitler eingebürgert“ – auf so etwas hatte der selbstbewusste Comedian mit Berliner Schnauze offenbar nur gewartet.

Das ist Felix Lobrecht

  • deutscher Stand-Up-Comedian
  • Podcast-Moderator (Gemischtes Hack)
  • Autor („10 Minuten? Dit sind ja 20 Mark!“
  • bekannt geworden durch Poetry Slams

Nachdem er erfuhr, dass Adolf Hitler 1932 tatsächlich in Braunschweig eingebürgert wurde, stellte Felix Lobrecht nur fest: „Also, auf Hitler könnt ihr euch hier alle einigen.“

--------------

Mehr von uns:

--------------

Das sagen news38.de-Leser dazu

  • „Ist das wichtig? Man muss sich inseiner Stadt wohl fühlen. Das ist wichtig“
  • „Einige werden ihn sicherlich vom "Gemischten Hack" kennen. Aber so ganz unrecht hat er nicht. Ob nun Braunschweig, Wolfsburg oder Hannover, die würden gern, sind es aber nicht“
  • „Man gut das der junge Mann Comedian ist und das Leben lebt und über alles lachen kann. Und in Braunschweig werden 2300 Leute ihn kennen, sonst wäre nicht ausverkauft gewesen. Wie Übriges fast alle seiner Shows . Nicht jeder muss ja Hallen mit 25000 füllen . Und Leute zieht euch mal den Stock aus dem Hintern und lernt wieder lachen und alles mal halb so ernst nehmen . Hilft enorm“
Felix Lobrecht in Köln

Einigen konnten sich die Zuschauer offensichtlich auch darauf, dass sie einen sehr unterhaltsamen Abend hatten. >> Mehr zu dem Auftritt von Felix Lobrecht in Braunschweig liest du in der „Braunschweiger Zeitung“ (red)