Braunschweig 

Braunschweig: Vermisste Frau ist wieder aufgetaucht – 84-Jährige im Krankenhaus

Die Polizei hat in Braunschweig nach einer vermissten Frau gesucht. (Symbolbild)
Die Polizei hat in Braunschweig nach einer vermissten Frau gesucht. (Symbolbild)
Foto: imago images / 7aktuell

Braunschweig. Aufatmen in Braunschweig! Eine seit Mittwochabend vermisste Bewohnerin des Senioren- und Pflegezentrums Bethanien an der Helmstedter Straße ist wieder aufgetaucht.

Suche in Braunschweig: Frau wurde vermisst

„Sie wurde gefunden und ins Krankenhaus gebracht“, sagte Polizeisprecher Stefan Weinmeister zu news38.de. Die 84-Jährige sei beim Auffinden am Morgen leicht unterkühlt gewesen, aber ihr Zustand sei stabil.

Die Polizei Braunschweig hatte am späten Abend auch mit einem Rettungshubschrauber nach der 84-Jährigen gesucht – ohne Erfolg. Die Temperaturen lagen in der Nacht zwischen zwei und sechs Grad.

-----------------

Mehr von uns:

-----------------

Auch am Donnerstagmorgen fehlte von der Seniorin zunächst jede Spur. Dann aber gab es Entwarnung! (ck)

Dieser Artikel wurde aktualisiert.