Braunschweig 

Braunschweig: Zuwachs am Bohlweg – dieses Restaurant öffnet bald!

My Chicken kommt nach Braunschweig – und bringt Nuggets mit. (Symbolbild)
My Chicken kommt nach Braunschweig – und bringt Nuggets mit. (Symbolbild)
Foto: imago images / JuNiArt

Braunschweig/Salzgitter. In der Gastronomie-Szene von Braunschweig tut sich was. Ein neues Hähnchen-Restaurant zieht in die Stadt: „My Chicken“ kommt in die Stadt der Löwen.

Mit Bannern am Bohlweg und am Damm wirbt der Hähnchen-Grill für seine neue Filiale in Braunschweig. Und auch bei Facebook gibt es schon eine Ankündigung.

So manch einem dürfte „My Chicken“ durchaus ein Begriff sein. In Salzgitter-Lebenstedt gibt es bereits ein Restaurant. Der Laden in Braunschweig - ehemals „Ichiban“ - soll die zweite Filiale werden, erzählt uns Inhaber Eskandar Ben Romdhane.

Er freut sich sehr auf die Filiale in seiner Heimststadt: „Wir bauen schon ganz fleißig um, in der zweiten März-Hälfte wollen wir dann öffnen“, verrät er uns.

Braunschweig: „My Chicken“ kommt in die Löwenstadt

„My Chicken“ wirbt damit, in seinen 14 Menüvariationen nur „natürlich gewachsenes Hähnchenfleisch und feinstes Hähnchenbrustfilet“ anzubieten.

Das gesamte Fleisch stamme zu 100 Prozent aus zertifizierter Halal-Schlachtung, verspricht Eskandar. Dass das Fleisch vor Ort auf einem Holzkohlegrill zubereitet wird, unterscheide „My Chicken“ vom größten Mitbewerber in dem Segment – also von KFC.

--------------

Mehr von uns:

--------------

Mit dem Standort am Bohlweg beweist „My Chicken“ durchaus Mut – denn Konkurrenz gibt es hier und am „Döner-Dreieck“ am Waisenhausdamm genug, zumal sich ja auch endlich etwas in der ehemaligen McDonald's-Filiale tut... (ck)