Braunschweig 

Braunschweig: Frau stürzt mit dem Fahrrad – im Krankenhaus verliert sie ihr Leben

Eine Frau ist nach einem tragischen Fahrrad-Unfall in Braunschweig verstorben. (Symbolbild)
Eine Frau ist nach einem tragischen Fahrrad-Unfall in Braunschweig verstorben. (Symbolbild)
Foto: imago images / Deutzmann

Braunschweig. Tragisches Unglück in Braunschweig! Eine Fahrradfahrerin ist nach einem Sturz an ihren Verletzungen gestorben.

Die Polizei Braunschweig teilt mit, dass die 79-Jährige am vergangenen Sonntag mit zwei Angehörigen eine Fahrradtour in Riddagshausen machte.

Schwerer Sturz in Braunschweig

Dabei kam sie sehr unglücklich zu Fall – alleinbeteiligt. Der sofort alarmierte Rettungsdienst versorgte die schwer verletzte Frau und brachte sie ins Krankenhaus.

+++ Braunschweig: 62-Jährige stirbt nach Brand – Nachbarn trauern: „Sie war eine sehr herzliche Frau!“ +++

Dort erlag die 79-Jährige am Dienstag ihren schweren Verletzungen. Einen Helm hatte die Frau bei dem Unfall nicht auf. (ck)