Braunschweig 

Braunschweig: Verheerender Brand in der Weststadt – Frau tot in Wohnung gefunden

Für eine Frau kam in Braunschweig jede Hilfe zu spät. Sie starb bei einem Feuer in der Weststadt.
Für eine Frau kam in Braunschweig jede Hilfe zu spät. Sie starb bei einem Feuer in der Weststadt.
Foto: news38.de

Braunschweig. Verheerender Brand in der Weststadt in Braunschweig!

Eine Frau ist bei dem Feuer am Donnerstagvormittag in Braunschweig ums Leben gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen ist das Feuer im siebten Stock eines Mehrfamilienhauses im Ilmweg in der Weststadt ausgebrochen. Einsatzkräfte fanden die Frau leblos in der Wohnung.

Braunschweig: Feuer in Mehrfamilienhaus

Das Feuer war am Donnerstagvormittag im siebten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Ilmweg in der Weststadt ausgebrochen. Eine Anwohnerin habe um 11.47 Uhr die Feuerwehr alarmiert.

Als diese am Einsatzort ankam, schlugen bereits die Flammen in Richtung Dach, starker Qualm drang aus den Fenstern der Wohnung im siebten Stock. Wie die Feuerwehr berichtet, habe die Polizei bereits vor Eintreffen der Wehren versucht, in den Flammen zu der Mieterin der Wohnung vorzudringen – vergebens. Der starke Rauche habe es unmöglich gemacht.

------------------------

Mehr Themen aus der Region

Coronavirus in Braunschweig: „In Eintracht für Obdachlose“

Corona Niedersachsen: Bewohner in Pflegeheimen fühlen sich einsam – Kreis Peine hat geniale Idee

VW: Nach Sorge im ID.3 plant Konzern jetzt DAS

-------------------------

Mehrere Trupps der Feuerwehr machten sich deshalb auf die Suche nach der Mieterin. Die Einsatzkräfte konnten die Frau nach eigenen Angaben nur noch tot aus der Wohnung bergen.

Während einige Einsatzkräfte in der Wohnung aktiv waren, machten sich die anderen bereits daran, das Dach zu sichern. Die Flammen schlugen weiterhin Richtung Dach. Dort, wo Dachdeckerarbeiten stattfanden. Schnell sicherten die Einskräfte Gasflaschen der Dachdecker und brachten sie aus dem Gefahrenbereich.

Die anderen Bewohner des Hauses wurden durch ein Team der Notfallseelsorge betreut, berichtet die Feuerwehr. (abr, ck)