Braunschweig 

Braunschweig: Mann vermisst sein Kult-Fahrrad – darum ist der Diebstahl für viele Menschen besonders bitter!

Chris aus Braunschweig vermisst sein geliebtes Fahrrad. „LastenLeo“ wurde im Bebelhof geklaut. Das Rad kennen in Braunschweig viele... (Symbolbild)
Chris aus Braunschweig vermisst sein geliebtes Fahrrad. „LastenLeo“ wurde im Bebelhof geklaut. Das Rad kennen in Braunschweig viele... (Symbolbild)

Für Chris aus Braunschweig geht grad die Welt unter. Und auch seine Nachbarn und Freunde sind wütend und traurig. Der Grund: Chris' kultiges Fahrrad wurde geklaut!

Zwar tut jeder einzelne Fahrrad-Diebstahl weh, aber diese Tat trifft besonders viele Menschen in Braunschweig. Denn Chris hatte mit seinem Fahrrad anderen Menschen geholfen.

Braunschweig: Lasten-Fahrrad hilft vielen Menschen

Aus einer Laune heraus habe er vor drei Jahren die Idee gehabt, sein Fahrrad zum Lasten-Fahrrad umzubauen. Gesagt, getan. „Es war und ist mein Projekt. Alle im Freundeskreis sagen, dass das Rad zu mir gehört. Dass man mich nicht ohne kennt“, erzählt Chris news38.de.

Er habe in mehreren Gruppen seine kostenlose Hilfe angeboten. Pappe und Altglas wegbringen. Schwere Einkäufe erledingen. All das ging mit dem Lasten-Rad. „Das Rad könnte Geschichten erzählen... Was es schon alles erlebt hat“, so Chris.

Rad im Bebelhof gestohlen – Zeugen gesucht

In der Nacht zum Freitag verschwand das Fahrrad spurlos. Chris hatte es in der Salzdahlumer Straße im Bebelhof abgestellt. Er habe zusammen mit mehreren Freunden nach dem Kult-Rad gesucht – leider erfolglos. Auch die Polizei Braunschweig wisse Bescheid.

Das ist das geklaute Fahrrad:

„Da steckt so viel Schweiß und Herz drin. Es trifft mich zutiefst, zu wissen, dass das Rad weg ist. Und es macht mich sehr traurig, das jemand ein selbstgebautes Fahrrad einfach entwendet“, sagt Chris zu news38.de.

----------------

Mehr News aus Braunschweig:

----------------

Sein Fahrrad hat es sogar schon zu etwas Berühmtheit gebracht: Als „LastenLeo“ hat es eigene Facebook- und Instagram-Accounts.

Wenn du das Fahrrad gesehen hast oder Hinweise geben kannst, wo es stecken könnte, melde dich bei der Polizei Braunschweig unter der Telefonnummer 0531/4762516.