Braunschweig 

Braunschweig: Die Oker schlägt hohe Wellen – Moderatorin will Mini-Rekord aufstellen

89.0 RTL Morningshow-Moderatorin Doro ist ab Dienstag auf der Oker in Braunschweig unterwegs. Wirklich viel Spaß dürftze sie dabei nicht haben...
89.0 RTL Morningshow-Moderatorin Doro ist ab Dienstag auf der Oker in Braunschweig unterwegs. Wirklich viel Spaß dürftze sie dabei nicht haben...
Foto: Fabien Tronnier / 89.0 RTL

Braunschweig. Entspannt über die Oker in Braunschweig? Keineswegs! Was zwar nach einer gemütlichen Runde Tretboot-Fahren klingt, dürfte schmerzhaft werden.

Doro von 89.0 RTL ist seit Dienstag in Braunschweig, um sich einer Wette zu stellen.

Braunschweig: 89.0 RTL-Moderatorin tritt Tretboot-Wette an

Annalena aus Goslar hat die Morningshow-Moderatorin im Rahmen der „1.000 Euro Morgenwette“ herausgefordert, ganze 89 Kilometer mit dem Tretboot zurückzulegen! Doro nahm an.

Ob sie das bereut? Gut möglich. Doro soll ab Dienstag auf der Oker und dem Südsee in Braunschweig in die Pedale treten. Wahrscheinlich wird sie die 89 Kilometer nicht vor Freitag schaffen, schreibt 89.0 RTL.

-------------------------

Das ist die Oker:

  • Länge: 128 Kilometer
  • Höhe: 900 Meter
  • Quelle: Harz
  • Mund: Aller
  • Städte: Braunschweig

-------------------------

+++Braunschweig soll leiser werden: Die Stadt plant eine drastische Maßnahme+++

Los ging's am Dienstag gegen 14 Uhr an der Floßstation am Botanischen Garten. Die Cheerleader der New Yorker Lions feuerten Doro am ersten Tag ordentlich an. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von circa 5 km/h schaffte sie bis zum Abend die ersten 20 Kilometer!

„Selbst Wettanwärterin Annalena kam persönlich vorbei, um zu schauen, wie Doro sich anstellt. Von einer Brücke aus winkte sie Doro zu und warf ihr zur Stärkung Traubenzucker zu“, berichtet 89.0 RTL.

„Mein Hintern tut echt weh. Normalerweise leiht man sich so ein Tretboot ja nur für eine Stunde aus. Das ist schon ganz schön hart. Die Beine gehen aber noch“, so Doro lachend. „Aber hey, das Wetter ist toll, coole Leute sind am Start und die Umgebung an der Oker ist echt schön!“

Auf der Oker in Braunschweig – so kannst du Doro helfen

Auch du bist herzlich eingeladen, vorbeizukommen. „Pack deine Maske ein und komm zum Anfeuern und Mitfahren vorbei“, schreibt der Sender. Du kannst also auch bei Doro im Tretboot mitfahren, um sie etwas zu entlasten.

-------------------------

Ähnliche Themen:

-------------------------

Wie sie vorankommt und welche „Special Guests“ sie auf ihrer Tour trifft, kannst du im Radioprogramm von 89.0 RTL und auch auf dessen Facebook-, Instagram- und Webseite verfolgen. Auf www.89.0rtl.de soll Doros Live-Standort im Tretboot zu sehen sein.

Übrigens: Den Weltrekord für 24-Stunden-Tretbootfahren nonstop hält der Extremsportler Ingo-Kai Schoffer. Er legte im Jahr 2001 ganze 194 Kilometer zurück – so weit ist Braunschweig in etwa von Berlin entfernt. (ck)