Braunschweig 

Braunschweig: „Überland“ verändert sich – Tim Mälzer: „Entwicklung in Corona-Zeiten zeigt hohe Motivation“

TV-Koch Tim Mälzer ist nach wie vor überzeugt vom „Überland“ in Braunschweig. Von Bord geht jetzt Gastronom Lars Nussbaum (hinten).
TV-Koch Tim Mälzer ist nach wie vor überzeugt vom „Überland“ in Braunschweig. Von Bord geht jetzt Gastronom Lars Nussbaum (hinten).
Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Braunschweig. Bäumchen wechsle dich über den Dächern der Löwenstadt: In der Chefetage des Restaurants „Überland“ in Braunschweig tut sich was.

So besteht die Geschäftsführung des „Überland“ in Braunschweig neuerdings nur noch aus einer Person. Braunschweigs wohl bekanntester Gastronom hat andere Pläne.

Braunschweig: Nussbaum verlässt „Überland“

Die Volksbank BraWo, zu deren Unternehmensgruppe das „Überland“ gehört, schreibt, dass Diana Brinkmann Ende Oktober die Geschicke des Restaurants allein übernommen hat. Lars Nussbaum ist demnach ausgeschieden.

Nach zwei Jahren wolle er sich neuen Projekten widmen, heißt es. Was genau Nussbaum – seit mehr als 20 Jahren erfolgreicher Gastronom in Braunschweig – plant, ist noch geheim.

Er hatte sich zuletzt im Gespräch mit news38.de sehr besorgt über die Auswirkungen der Corona-Pandemie gezeigt. >> HIER liest du, was er gesagt hat.

Brinkmann: „Werden Herausforderung meistern“

Auch von Überland-Chefin Brinkmann heißt es, dass die aktuelle Situation alles andere als einfach ist: „Aber mit meinem tollen Team werden wir auch diese Herausforderung meistern und weiterhin für unsere Gäste da sein.“ Ihrem bisherigen Geschäftspartner drücke sie für sein neues Projekt die Daumen.

-------------------

Mehr zum „Überland“ in Braunschweig:

-------------------

Anders als Nussbaum fungiert TV-Koch Tim Mälzer auch weiterhin als Partner des Restaurants. Er ist voll des Lobes: „Die Entwicklung des 'Überland' in Zeiten von Corona zeigt die hohe Motivation des gesamten Teams, auch unter sehr erschwerten Rahmenbedingungen.“

+++ Wolfsburg hat jetzt eine „Rooftop-Bar“ – so kommst du dorthin +++

Die neue Unternehmensleitung bilden zukünftig neben Diana Brinkmann der General Manager Jimmy Ledemazel und Dominik Handke aus dem Nussbaum-Team. (red)