Braunschweig 

Braunschweig: Lasershow statt Feuerwerk? Stadtmarketing hat dazu eine klare Meinung

Braunschweig: Was sagt die Stadt zur Feuerwerk-Alternative – der Lasershow? (Symbolbild)
Braunschweig: Was sagt die Stadt zur Feuerwerk-Alternative – der Lasershow? (Symbolbild)
Foto: picutre alliance / Andreas Gebert

Auch in Braunschweig wird auf den Verkauf Böllern verzichtet.

Bezüglich der Alternative, einer Lasershow, hat die Stadt Braunschweig aber Zweifel.

++++ Braunschweig: Jetzt kommt das BraWo Center Ölper Knoten – das steckt dahinter ++++

Braunschweig: diesjähriger Verzicht auf Böller

Die Bundeskanzlerin hat sich in diesem Jahr klar zur anstehenden Silvesternacht geäußert: Der Verkauf von Böllern ist einmalig verboten und auch vom privaten Gebrauch wird abgeraten. Der Trend der Lasershow breitet sich währenddessen immer weiter aus. Doch die Stadt Braunschweig hat Zweifel, was die umweltfreundlichere Variante angeht, wie die „Braunschweiger Zeitung“ berichtet.

--------------------------------------------------------

Mehr Themen zu Braunschweig:

++++ Braunschweig: Aus und vorbei! Dieser Laden verschwindet für immer aus der Innenstadt ++++

++++ Braunschweig: Fußweg ständig zugeparkt – jetzt greift die Stadt HIER durch und streicht Parkplätze ++++

++++ Braunschweig: Rettungshubschrauber landet auf dem Hagenring – medizinischer Notfall! ++++

-------------------------------------------------------

Braunschweig: Stadt äußert Zweifel

Viele Menschen sprechen sich für das Feuerwerk aus. Andere sehen eine Lasershow als die Alternative der Zukunft. Das Stadtmarketing von Braunschweig hat sich nun diesbezüglich geäußert und folgende Stellungnahme abgegeben. „Gern würden wir den Braunschweigerinnen und Braunschweigern eine solche Freude bereiten, aber ein Laserfeuerwerk ist nicht geplant“, so Pressereferentin Stephanie Horn.

Des Weiteren nennt das Stadtmarketing zwei Gründe für diese Entscheidung.

----------------------------------------------------

Das ist Braunschweig:

  • Großstadt im Bundesland Niedersachsen
  • zählte im Jahr 2019 über 248.0000 Einwohner
  • seit Juli 2014 ist Ulrich Markurth (SPD) derzeit amtierender Oberbürgermeister

----------------------------------------------------------------

++++ Braunschweig: Noch ein Mini-Weihnachtsmarkt – hier bekommst du eine leckere Tradition ++++

Braunschweig: Menschenansammlungen seien nach wie vor zu vermeiden

Denn auch bei einer Lasershow bestehe die Gefahr von Menschenansammlungen auf engem Raum. Die Pressestelle äußerte sich diesbezüglich: „Da dieses am jeweiligen Standort doch besser zu sehen sein würde als von Weitem, sind auch bei einer solchen Aktion Menschenansammlungen nicht zu vermeiden.“ Der zweite Grund wären die hohen Kosten, die bei einer Lasershow entstehen würde, wie die „Braunschweiger Zeitung“ berichtet.

Um die Corona-Pandemie einzudämmen, muss die Bevölkerung dieses Jahr besonders aufpassen und sollte deshalb die ein oder andere Tradition lieber auf nächstes Jahr verschieben.(ali)