Braunschweig 

Braunschweig: Stadt will 6000 neue Wohnungen bauen – das sorgt für Dutzende neue Baustellen

In Braunschweig wird gerade gebaut, was das Zeug hält. (Symbolbild)
In Braunschweig wird gerade gebaut, was das Zeug hält. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / McPHOTO

Braunschweig. Gefühlt stehen überall, wo man hinguckt, die Kräne. Stöckheim-Süd, Dibbersdorfer Straße, im Wohngebiet „Heinrich der Löwe“ in Rautheim… In Braunschweig wird gerade gebaut, was das Zeug hält.

Es stehen aber noch weitere große Projekte in Braunschweig an. Darüber berichtet die „Braunschweiger Zeitung“ (BZ).

Braunschweig: Stadt will 6000 neue Wohnungen bauen

Demnach möchte die Stadt 6000 neue Wohnungen bis zum Jahr 2025 realisieren. Dafür sollen jetzt in den Baugebieten Holzmoor, Feldstraße/Kälberwiese, Trakehnenstraße, und Wenden-West hunderte neue Wohneinheiten entstehen.

----------------------

Das ist die Stadt Braunschweig:

  • liegt im Südosten von Niedersachsen
  • ist die zweitgrößte Stadt in dem Bundesland nach Hannover
  • hat 19 Stadtbezirke und 249.406 Einwohner (Stand: Dezember 2019)
  • Oberbürgermeister ist Thorsten Kornblum (SPD)

------------------------

+++ Braunschweig: Neuer Laden in der Stadt! DAS ist der Inhaberin besonders wichtig +++

Derweil stehen im Nördlichen Ringgebiet die Kräne schon im zweiten Bauabschnitt. Die ersten 500 Wohnungen sind in der neuen Nordstadt fertig. Jetzt sollen weitere 500 folgen. Darunter werden viele Sozialwohnungen sein.

Auch in der Weststadt wird gebaut

Direkt gegenüber geht es jetzt mit der Umgestaltung des Nordparks los. Hier entstehen zwei neue Spielplätze, einer für Kinder, einer für Jugendliche.

------------------------

Mehr Themen aus Braunschweig:

Flughafen Braunschweig: Seltener Gast! Dieser Jet dreht bald seine Runden über der Stadt

Braunschweig: Neuer Laden am Kohlmarkt eröffnet – doch die Sache hat einen Haken

Braunschweig: E-Scooter-Frust! Stadt hat die Nase voll – und greift jetzt durch

------------------------

Aber auch in der Weststadt sind die Baugerüste unverkennbar. Dort entstehen nicht nur Wohnungen, sondern auch Büros. Was genau, kannst du bei der >>>„Braunschweiger Zeitung“ nachlesen. (bp)