Veröffentlicht inBraunschweig

A2 bei Braunschweig: Heftiger Crash! LKW-Unfall sorgt für Sperrung

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Braunschweig. 

Auf der A2 bei Braunschweig rumste es. Zwei LKWs sind in einen Unfall verwickelt worden.

Deswegen war die A2 bei Braunschweig in Fahrtrichtung Hannover am Mittwoch für mehrere Stunden gesperrt.

A2 bei Braunschweig zeitweise gesperrt

Zwischen dem Kreuz Braunschweig-Nord und Braunschweig-Watenbüttel auf der A2 sind am Mittwochmorgen ersten Erkenntnissen zufolge zwei Lastwagen ineinander gefahren.

Glücklicherweise ist anscheinend niemand verletzt worden. Der Verkehr wurde über die linke Fahrspur am Unfall vorbeigeleitet.

————————————

Mehr Themen aus Niedersachsen:

Niedersachsen: Wegen Ukraine-Krieg – nimmt Gewalt gegen Russen zu?

Rossmann in Niedersachsen: Erst Corona jetzt der Ukraine-Krieg! Drogerie unter Druck – „Stresst massiv“

Aldi in Hannover: Verwirrung um Babynahrung – darum stehst du HIER vor leeren Regalen

Brennpunkt Wallstraße – Pöbel-Mob legt sich mit der Polizei an

————————————-

Autofahrer sollen Gebiet weiträumig umfahren

Autofahrer wurden gebeten, dieses weiträumig zu umfahren. Am Mittwochnachmittag war die Sperrung wieder aufgehoben. (fb)

Mehr News: Der Fall Maddie McCann ist noch immer ungeklärt. Ein Verdächtiger aus Braunschweig sitzt seit Jahren im Gefägnis. Und meldet sich jetzt zu Wort! (Hier liest du mehr)