Veröffentlicht inBraunschweig

Braunschweig: Bootsverleih bringt sich in Stellung – dann kannst du wieder über die Oker schippern

Braunschweig: Bootsverleih bringt sich in Stellung – dann kannst du wieder über die Oker schippern

Braunschweig: Bootsverleih bringt sich in Stellung – dann kannst du wieder über die Oker schippern

Braunschweig: Bootsverleih bringt sich in Stellung – dann kannst du wieder über die Oker schippern

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Braunschweig ist von der Einwohnerzahl her die zweitgrößte Stadt Niedersachsens. In der Großstadt im Südosten des Bundeslandes leben knapp 250.000 Menschen. Braunschweig kann auf eine große Historie zurückblicken.

Braunschweig. 

Der Countdown in Braunschweig läuft!

Pünktlich zum frühlingshaften Wetter bringt sich der Bootsverleih „Okerabenteuer“ in Braunschweig in Stellung. Denn schon ganz bald kannst du wieder über die Oker paddeln.

Braunschweig: Dann startet der Bootsverleih in die neue Saison

Es gehört wohl zu den liebsten Beschäftigungen der Braunschweiger und Touristen gleichermaßen: Über die Oker fahren! Egal, ob mit Tretboot, Kanu, auf einem Floß oder mit einem Stand-Up-Paddling-Board.

Werden die Temperaturen besser, zieht es viele aufs Wasser. Die Runden führen einen dann unter anderem durch den Bürgerpark und entlang des des Hiroshima-Ufers. Schöner Ausblick auf verschiedenste Gebäude und Parks inklusive!

Winterpause in Braunschweig vorbei

Die letzten Monate war auch der Bootsverleih in der Winterpause. Doch damit soll pünktlich zu den Ostertagen Schluss sein.

———————-

Mehr aus Braunschweig:

————————

Wie die Floss-Station bei Instagram mitteilt, geht es am kommenden Donnerstag, 14. April, wieder los. (abr)