Braunschweig 

Braunschweig: Blitzer-Hass eskaliert! Stadt steht vor Problem

Niedersachsen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst

Niedersachsen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. So kann es gehen... Einen kurzen Augenblick beim Autofahren nicht auf die Tempoanzeige aufgepasst und schwups, schon hast du ein ungewolltes Bild von dir – zumindest in einigen Ecken von Braunschweig.

Immer wieder wird der gefürchtete Blitzeranhänger in verschiedenen Straßen abgestellt, um Raser auszubremsen. Es gibt aber auch drei feste Blitzer in Braunschweig – doch davon wurde jetzt die wichtigste Anlage komplett zerstört.

Diese Anlagen in Braunschweig wurden zerstört

Den Autofahrern, die regelmäßig auf der Wolfenbütteler Straße in Braunschweig unterwegs sind, ist es bestimmt schon aufgefallen: Seit einigen Wochen sind die Scheiben der festen Blitzersäulen komplett abgeklebt. Bedeutet: Keine Tempomessung auf der vierspurigen Straße.

Seit Jahren halten sich viele Autofahrer nicht an das dort herrschende Tempolimit 50. Deswegen standen dort auch immer wieder mobile Anlagen. Aufgrund der zahlreichen Verstöße wurde vor einem Jahr die Doppel-Anlage auf beiden Fahrseiten installiert.

+++Hund in Braunschweig schnappt sich ein Würstchen, Besitzerin bekommt Angst+++

Doch jetzt sind die beiden Säulen nicht mehr funktionsfähig, so die „Braunschweiger Zeitung“.

Braunschweig: Blitzer fällt Vandalen zum Opfer

Die Stadt sagt, dass sie schon öfter im Bereich der Schutzscheibe beschädigt worden sind. Jetzt müssten erstmal die Ersatzteile geliefert und eingebaut werden, bevor die Blitzer wieder ihrer Arbeit nachgehen können.

Doch wer weiß, wie lange. Denn zur Zeit sehen die Verantwortlichen keine Möglichkeiten, wie die Säulen effektiv vor solchen Vandalismus-Übergriffen geschützt werden können, berichtet die „Braunschweiger Zeitung“.

-------------------------

Mehr aus Braunschweig:

-------------------------

Vor der Installation der Blitzersäulen hat die Stadt Braunschweig verdeckte Messungen an der Wolfenbüttler Straße durchgeführt. Was dabei raus kam, liest du bei der „Braunschweiger Zeitung“.

Auch das bewegt die Region: Wegen der explodierenden Energiepreise entschließt sich eine Traditions-Bäckerei in der Stadt zu einem drastischen Schritt (hier mehr dazu).