Veröffentlicht inBraunschweig

Braunschweig: Tückisches Gas! Zwei Menschen und drei Hunde sterben – Polizei äußert sich

In Braunschweig wurden am Mittwoch zwei Menschen und drei Hunde tot in einer Wohnung aufgefunden. Hier erfährst du mehr dazu.

© Aktuell24

Notruf! So reagiert man richtig

Bei Notfällen wie Unfall, Schlaganfall oder Herzinfarkt bricht schnell Panik aus. Doch ein paar Tipps helfen, besonnen zu bleiben und richtig zu handeln.

Bei einem schrecklichen Unglück im Braunschweiger Stadtteil Wenden sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Paar und drei Hunde wurden tot in ihrer Wohnung entdeckt. Ihre Angehörigen hatten seit dem Montag (20. November) Kontakt zu ihnen verloren.

Die Einsatzkräfte haben einen Verdacht, was zu ihrem Tod geführt haben könnte. Auch die Polizei hat sich inzwischen geäußert. Hier liest du mehr zu dem schrecklichen Unglück in Braunschweig.

Braunschweig: Paar tot in Wohnung gefunden

„Die Verwandten hatten uns heute informiert, dass sich die Bewohner des Hauses seit Montag nicht gemeldet haben“, erklärte Einsatzleiter André Völzke am Mittwoch (22. November) einem Reporter vor Ort. „Wir haben einen Rettungswagen hingeschickt.“

Als Polizei und Rettungskräfte eintrafen, schlug bei den Einsatzkräften ein sogenanntes CO-Warngerät aus, das vor erhöhten Kohlenmonoxid-Werten warnt. Aus diesem Grund zogen sie sich erst einmal zurück und riefen die Feuerwehr hinzu. Kohlenmonoxid ist ein farb-, geruch- und geschmackloses Gas, das für Menschen und Tiere giftig ist. „Daraufhin ist der Angriffstrupp vorgegangen, hat zwei tote Personen und drei tote Hunde gefunden“, so der Einsatzleiter weiter.

Feuerwehr Braunschweig warnt vor Gefahr

Bei den Verstorbenen handelt es sich den Angaben nach um ein Paar im Alter von 64 und 67 Jahren. Der Verdacht liegt nahe, dass sie an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben sein könnten. Für sie kam jede Hilfe zu spät. Die Kameraden konnten beide nur noch tot aus dem Gebäude bergen. Zur Betreuung der Angehörigen war auch ein Notfallseelsorger vor Ort.


Mehr News:


Was genau zum Tod des Paares geführt hat, ist noch nicht abschließend geklärt. Die Ermittlungen dazu führt die Polizei. Die Beamten teilten am Donnerstag mit, dass sie von einem nach momentanen Stand von einem Unglücksfall und einer Kohlenmonoxid-Vergiftung ausgehen.

  • Defekte Gasheizung löst Familiendrama aus - Zwei Menschen und drei Hunde sterben in Braunschweiger Wohnhaus!
  • In einem Wohnhaus in Braunschweig wurden zwei Menschen tot aufgefunden.

Gerade wenn du bei dir zu Hause eine Gas- oder Ölheizung betreibst, rät die Feuerwehr Braunschweig den Einsatz von CO-Warnern. Gerade jetzt zur kalten Jahreszeit.