Gifhorn 

Vorfahrt missachtet: Autofahrer verletzt

Meinersen. Auf der Umgehungsstraße Meinersen ist es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw gekommen - wie die Polizei am Freitag, 23. Juni, berichtet, wurden beide Fahrer leicht verletzt.

Gegen 22.30 Uhr wollte am Donnerstag, 22. Juni, ein 25-Jähriger auf der Dieckhorster Straße in Richtung Müden die B188 Überqueren. Dabei übersah er aber einen 45-jährigen Mann aus Uetze, der auf der Bundesstraße in Richtung Hannover unterwegs war - er hatte die Vorfahrt. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Männer leicht verletzt, beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 12.500 Euro geschätzt.