Gifhorn 

Trecker-Crash: 31-Jähriger kracht gegen Baum

Ein 31-jähriger Traktorfahrer hat im Kreis Gifhorn einen folgenreichen Unfall gebaut.
Ein 31-jähriger Traktorfahrer hat im Kreis Gifhorn einen folgenreichen Unfall gebaut.
Foto: Polizei Meinersen

Meinersen. Ein 31-Jähriger ist in Meinersen frontal mit seinem Traktorgespann gegen einen Baum gekracht. Wie die Polizei am Sonntagmorgen, 20. August, mitteilt, wurde der Fahrer dabei glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Der Unfall ereignete sich auf der L414 in Meinersen in Höhe der Straße Am Gajenberg. Der 31Jjährige aus Seershausen war mit seinem Traktor und zwei Anhängern aus Seershausen kommend in Richtung Meinersen unterwegs.

Kurz nach der Ampel am Schulzentrum Meinersen, kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort touchierte er erst einen Baum, danach kollidierte er frontal mit einem weiteren Baum.

Bei dem Unfall am Samstag gegen 9 Uhr entstand an dem Traktor ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 30.000 Euro.