Gifhorn 

Tragischer Unfall: 37-Jährige stirbt auf B4

Foto: Bernd Behrens

Wesendorf. Bei einem schweren Unfall auf der B4 bei Wesendorf ist eine Frau gestorben. Das hat die Polizei gegenüber news38.de am Dienstagmittag, 19. Dezember, bestätigt.

Demnach hatte die Frau aus Müden (Aller) eine Kolonne mit mehreren Fahrzeugen mit ihrem Lupo überholt, als ihr ein Lkw entgegen kam und sie frontal mit diesem zusammen stieß.

Die Fahrerin starb noch am Unfallort. Während des Einsatzes der Rettungskräfte war die Unfallstelle gesperrt.

Gifhorn 

Vorerst: Ab Donnerstag freie Fahrt in der Bahnhofstraße

Die Sperrbaken in Almke werden in der Nacht zu Samstag, 16. Dezember, weggeräumt (Symbolbild).
Die Sperrbaken in Almke werden in der Nacht zu Samstag, 16. Dezember, weggeräumt (Symbolbild).
Foto: dpa
Mehr lesen