Gifhorn 

Heizung brennt: 25.000 Euro Schaden

Wettendorf. In einem Wohnhaus an der Hauptstraße hat es am Freitagmorgen, 22. Dezember, gebrannt.

Als die Feuerwehr beim Brandort ankam, befanden sich bereits keine Personen mehr im Gebäude. Die Bewohnerin des Hauses, die den Brand entdeckte wurde jedoch vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Klinikum Wittingen eingeliefert.

Der Brand entstandentstand an einer Heizung in dem Haus, die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindern. Warum die Heizung zu brennen anfing, ist bisher unbekannt, die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Der entstandene Schaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.