Gifhorn 

Betrunken auf der B4 - Polizei verhindert Schlimmeres

Gifhorn. Die Polizei Gifhorn hat eine betrunkene Autofahrerin gestoppt. Die 46-Jährige ist am späten Dienstagabend mit ihrem Opel Corsa in Schlangenlinien durch Gifhorn gefahren und wurde dabei von einer 21 Jahre alten Frau beobachtet.

Nachdem diese die Polizei alarmiert hatte, konnten die Beamten die Betrunkene schließlich auf der B4 stoppen - ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,73 Promille - ein Strafverfahren gegen die 46-Jährige wurde eingeleitet.