Gifhorn 

Auf Aldi-Parkplatz: Auto kracht in Container

Auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in Meinersen ist ein Autofahrer in einen Bürocontainer gekracht (Symbolbild).
Auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in Meinersen ist ein Autofahrer in einen Bürocontainer gekracht (Symbolbild).
Foto: dpa

Meinersen. Ein unbekannter Autofahrer ist in einen Bürocontainer gekracht und dann abgehauen. Der Überseecontainer steht zur Zeit auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in Meinersen und wird dort als Büro benutzt.

Wie die Polizei Gifhorn mitteilt, sei der Unbekannte offenbar beim Ausparken in den Container gekracht und habe dort einen größeren Schaden angerichtet.

Ohne sich um die Beseitigung des Schadens zu kümmern fuhr der Autofahrer weg. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Bei dem Auto handelt es sich vermutlich um einen minzfarbenen Opel Corsa, der Unfall geschah am Dienstag, 3. April, zwischen 11.05 und 11.15 Uhr. Hinweise nehmen die Gifhorner Beamten unter 05372/97850 entgegen.