Gifhorn 

Betrunkene rammt Auto: Polizei sucht wichtigen Zeugen

Brome. Nach einem Verkehrsunfall sucht die Polizei jetzt nach einem Zeugen, der das Ganze beobachtet haben soll. Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, war eine 64-jährige Frau betrunken mit ihrem Wagen am Montag gegen 17 Uhr auf der Braunschweiger Straße unterwegs.

Dabei rammte sie einen hellgrünen Ford Fiesta, der am Straßenrand parkte und fuhr weiter.

Transporter-Fahrer gesucht

Das Ganze soll ein Zeuge beobachtet haben, der hinter der Frau fuhr. Er folgte ihr bis zum Edeka-Markt in Brome und sprach die Frau an. Daraufhin fuhr der Zeuge jedoch weiter und stand nicht mehr für die Polizei zur Verfügung.

Die Polizei sucht jetzt nach dem Fahrer des weißen Transporters und bittet, dass dieser sich unter 05833/95590 meldet. Die Beamten hoffen, dass der Fahrer Klarheit in den Unfallhergang bringen kann. EIn Atemalkoholtest bei der Unfallverursacherin ergab einen Wert von 2 Promille.