Gifhorn 

Beim Vorbeifahren gerammt: Wem gehört der Wagen?

Lagesbüttel. Nach einem Verkehrsunfall in Lagesbüttel sucht die Polizei nach den Geschädigten. Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, war der Unfall bereits am Montagnachmittag in der Dorfmitte passiert.

Demnach war eine 61-Jährige aus Vordorf mit ihrem blauen Audi gegen 16.15 Uhr auf der Waller Straße in Richtung Walle unterwegs. Nur wenige Meter hinter der Einmündung zur Harxbütteler Straße kam sie mit ihrem Wagen seitlich gegen den Spiegel eines am Fahrbahnrand geparkten, vermutlich dunkelblauen Pkw.

Die 61-Jährige fuhr zwar erst weiter, meldete sich dann aber doch bei der Polizei in Meine. Diese suchen nun den Halter des vermutlich beschädigten Wagens und bitten diesen oder mögliche Zeugen, sich unter 05304/91230 zu melden.