Gifhorn 

Tolle Tüte: Feuerwehr macht Erstklässler happy

Die Freiwillige Feuerwehr Brechtorf hat am Wochenende Kinderaugen zum Leuchten gebracht.
Die Freiwillige Feuerwehr Brechtorf hat am Wochenende Kinderaugen zum Leuchten gebracht.
Foto: Feuerwehr Brechtorf

Rühen. Die Freiwillige Feuerwehr Brechtorf hatte einen ABC-Einsatz der besonderen Art: Am Tag der Einschulung haben die Kameraden jedem neuen Schüler eine Schultüte überreicht.

Arbeit mit Kindern

"Mit der Übergabe der Schultüten haben wir hier am Feuerwehrhaus auch die weiteren Möglichkeiten in der Feuerwehr vorgestellt", so der stellvertretende Ortsbrandmeister Christian Hoppe. Er ist Brandschutzerzieher und leistet in der Kindertagesstätte "Kunterbunt" regelmäßig Aufklärungsarbeit. "Wir sind dort regelmäßig zu Gast und geben den Kindergartenkindern erste Informationen über die Feuerwehr."

Mit der Schultütenaktion möchte die Feuerwehr auch neue Mitglieder werben: "Seit fast zwei Jahren gibt es nun eine Kinderfeuerwehr in Brechtof. Wir freuen uns, damit auch den sechs- bis zehnjährigen Kindern eine attraktive Freizeitmöglichkeit zu bieten und ihnen spielerisch den Einstieg in die Feuerwehr zu zeigen."