Gifhorn 

Herzlich Willkommen - Landkreis Gifhorn hat eingebürgert

Landrat Andreas Ebel und die neuen Mitbürger aus dem Landkreis Gifhorn mit ihren Einbürgerungsurkunden.
Landrat Andreas Ebel und die neuen Mitbürger aus dem Landkreis Gifhorn mit ihren Einbürgerungsurkunden.
Foto: Stadt Gifhorn
  • 16 neue Bürger im Landkreis Gifhorn.
  • Jetzt offiziell deutsche Staatsbürger.
  • Große Feier mit Landrat Andreas Ebel im Rittersaal.

Gifhorn. 16 im Landkreis lebende Männer und Frauen ausländischer Herkunft haben am gestrigen Montag, 27. August, die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Vorher haben alle den Einbürgerungstest erfolgreich bestanden. Schon zum 17. Mal hat eine solche Zeremonie stattgefunden.

Feier im Schloss

Landrat Andreas Ebel hatte den - jetzt auch offiziell - neuen deutschen Staatsbürgern ihre Einbürgerungsurkunden im Rittersaal des Schlosses Gifhorn überreicht. . Die neuen Mitbürger kommen unter anderem aus Frankreich, Griechenland, Polen oder der Ukraine.

Nach der feierlichen Übergabe konnten sich alle noch bei Musik und einem kleinen Imbiss im Rittersaal zu gemeinsamen Gesprächen treffen.