Gifhorn 

Finanzierung steht: Polizei Gifhorn bekommt neue Diensträume

Die Zimmer des Altbaus werden jetzt für eine halbe Million Euro saniert. (Archivbild)
Die Zimmer des Altbaus werden jetzt für eine halbe Million Euro saniert. (Archivbild)
Foto: Siegfried Denzel

Gifhorn. Mehr als eine halbe Million Euro zahlt das Land Niedersachsen für die Sanierung des Polizei-Altbaus in Gifhorn. Eigentlich sollten die Baumaßnahmen erst später stattfinden, jedoch hätte das mehrere Umzüge für die Polizeibeamten zur Folge gehabt.

"In vielen Gesprächen mit dem Finanz- und Innenministerium und in enger Abstimmung mit der Polizei Gifhorn haben wir intensiv und mit Nachdruck dafür gewroben, dass die Sanierung der Polizeiinspektion schon zeitnah beginnt" erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete Philipp Raulfs.