Gifhorn 

Lovemobile im Landkreis Gifhorn: Da sind sie wieder!

Ein Lovemobil an einer Bundesstraße im Heidekreis (Archivbild).
Ein Lovemobil an einer Bundesstraße im Heidekreis (Archivbild).
Foto: Oxfordian Kissuth/CC BY-SA 3.0

Gifhorn. Polizei und Landkreis Gifhorn haben die Sex-Mobile zwar von den meisten Parkplätzen und Waldwegen entlang der Bundesstraßen wie der B188 vertrieben - dafür aber stehen sie nun entlang der Kreisstraßen 114 und 7.

Bisher legal, weil die Kreisverwaltung dafür noch keine Verbote verhängt hat. Doch wie die "Gifhorner Rundschau" berichtet, wollen die Behörden möglicherweise auch hier eingreifen. So zitiert das Blatt Landrat Andreas Ebel (CDU) mit den Worten: "Aktuell befindet sich der Landkreis Gifhorn noch in der Abstimmung mit den weiteren Institutionen und Beteiligten, um sodann das weitere Vorgehen zu koordinieren."