Gifhorn 

Von Celle nach Gifhorn: Autodiebe von Polizei verfolgt

Die Beamten konnten die Diebe in Wendeburg stellen. (Symbolbild)
Die Beamten konnten die Diebe in Wendeburg stellen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Gifhorn/Eicklingen. Professionelle Autodiebe haben einen 3erBMW geklaut - sind von der Polizei aber schnell geschnappt worden. Wie die Beamten am Dienstag berichten, hatten die Diebe das Auto von einem Grundstück im Schulweg in Eicklingen (Landkreis Celle) geklaut.

Eigentümer hört ein Knacken

Der Eigentümer hatte in der Nacht ein Knacken gehört und daraufhin aus dem Fenster geschaut. Verdutzt sah er gerade noch, wie sein Auto vom Hof fuhr. Eine unbekannte Person rannte gleichzeitig zu einem Audi, der in der Nähe geparkt war und machte sich ebenfalls aus dem Staub.

Die Polizei hatte direkt eine Fahndung eingeleitet und entdeckte den Wagen schließlich bei Wendeburg. Nach einer Verfolgungsfahrt über die B214 in Richtung Braunschweig konnten die Beamten die Autodiebe schließlich fassen.

Die beiden 25 und 29 Jahre alten Tatverdächtigen wurden festgenommen. Ein Dieb fuhr den geklauten BMW, der andere saß in dem Audi als Begleitfahrzeug.