Gifhorn 

Unfall bei Einsatzfahrt: Mehrere Verletzte bei Meinersen

Auch Polizeibeamte wurden bei dem Unfall verletzt.
Auch Polizeibeamte wurden bei dem Unfall verletzt.
Foto: Bernd Behrens

Meinersen. Beim Zusammenstoß eines Streifenwagens mit einem Auto sind heute Mittag vier Insassen verletzt worden. Der Streifenwagen war nach Polizeiangaben auf der B188 bei Meinersen an der Kreuzung zur Dieckhorster Straße mit dem Auto einer 73 Jahre alten Frau kollidiert.

Verletzte in verschiedenen Kliniken

Sie erlitt leichte Verletzungen, ebenso zwei 39 und 55 Jahre alte Polizeibeamte sowie ein 17 Jahre alter Praktikant. Alle Beteiligten wurden mit Rettungswagen in umliegende Kliniken nach Gifhorn, Celle und Braunschweig gebracht.

Die genaue Unfallursache steht derzeit noch nicht fest. Vor Ort war auch ein Team der Volkswagen-Unfallforschung.

Auf dem Weg zum Einsatzort

Die Einsatzkräfte waren auf dem Weg zu einem schwer verletzten Waldarbeiter. Ein Baum war am Vormittag auf den Mann gekippt. Der Verletzte wurde schließlich in eine Spezialklinik nach Hannover gebracht.