Gifhorn 

Jung und verspielt: Mischling Jeff sucht eine neue Familie

Jeff sucht eine neue Familie.
Jeff sucht eine neue Familie.
Foto: Tierschutzzentrum Ribbesbüttel

Ribbesbüttel. Er ist zwar anfangs schüchtern, aber beim Spielen mit seinen Freunden taut er schnell auf: Der kleine Mischlingsrüde Jeff wohnt derzeit noch im Tierschutzzentrum in Ribbesbüttel, sucht aber nach einem neuen Zuhause.

Der 8 Monate junge Mischlingsrüde Jeff ist altersentsprechend noch sehr verspielt und tobt nur zu gerne mit seinen Hundefreunden Jimmy, Emma und Maks auf dem Hof herum. Fremden Menschen gegenüber zeigt sich Jeff anfangs immer etwas schüchtern und zurückhaltend. Dennoch siegt nach kurzer Zeit seine jugendliche Neugier und wenn ein Leckerchen winkt, ist Jeff schnell zur Stelle.

--------------------------

Mehr Tiere aus Ribbesbüttel:

--------------------------

Jeff hat bereits gelernt, an der Leine zu laufen, kennt jedoch noch keine Grundkommandos und hat auch sonst noch nicht allzu viel von der Welt gesehen.

Das ist Jeff

Deshalb suchen die Mitarbeiter des Tierheims nun liebe und aktive Menschen für Jeff, die Freude daran haben, dem freundlichen Junghund alles beizubringen, was er wissen muss. Über einen netten Artgenossen an seiner Seite, mit dem er spielen und von dem er sich noch Einiges abschauen kann, würde Jeff sich sicher auch freuen.

Interessenten können sich im Tierschutzzentrum Ribbesbüttel Peiner Landstraße 12, telefonisch unter 05374/4434 oder per Mail an info@tierschutzgifhorn.de melden. (mvg)