Gifhorn 

Lucys Herrchen wird schwer krank: Jetzt braucht die süße Hündin ein neues Heim

Ihr Vorbesitzer kann sich wegen schwerer Krankheit nicht mehr um die Hündin kümmern.
Ihr Vorbesitzer kann sich wegen schwerer Krankheit nicht mehr um die Hündin kümmern.
Foto: Tierschutzverein Gifhorn

Ribbesbüttel. Die zehn Jahre alte Hundedame Lucy lebt seit Mai 2019 im Tierheim in Ribbesbüttel im Landkreis Gifhorn.

Die kleine Dackel-Jack Russel-Mischlingshündin musste ihr zuhause leider verlassen, da ihr Besitzer schwer erkrankt ist und sich nicht länger um die Kleine kümmern kann. Jetzt wird sie von den Mitarbeitern des Tierheims liebevoll betreut.

-----------------------------------

Mehr aus Gifhorn:

-----------------------------------

Lucy ist eine sehr freundliche und aufgeschlossene Hundedame, die sich sehr über menschliche Zuwendung freut.

Lucy hat Katzen zum Fressen gern

Laut Angaben ihres Vorbesitzers ist Lucy stubenrein, kann problemlos auch mal ein paar Stunden alleine bleiben und mag Kinder. Mit Artgenossen ist Lucy bedingt verträglich – hier entscheidet sie nach Sympathie.

Da Lucy Katzen zum Fressen gerne hat, sollten im neuen Zuhause keine Samtpfoten leben.

Wer Lucy gern kennenlernen möchte, kann sich beim Tierschutzverein Gifhorn unter 05374/4434 melden. (mvg)