Gifhorn 

Kreis Gifhorn: Die kleine Laura ist schwer krank – jetzt braucht sie deine Hilfe

Die kleine Laura braucht deine Hilfe.
Die kleine Laura braucht deine Hilfe.
Foto: privat

Gifhorn. Laura aus dem Kreis Gifhorn ist ein lebensfrohes Mädchen. Sie lacht gern und schafft es, einfach jedem Menschen ebenfalls ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Dabei geht es Laura selbst gar nicht gut. Die Kleine ist erst 14 Monate alt – und schwer krank.

Schon kurz nach der Geburt wurde bei Laura ein komplexer Herzfehler festgestellt.

Gifhorn: Laura (14 Monate) ist schwer krank und braucht einen Stammzellenspender

Als wäre das nicht schon Schicksalsschlag genug, diagnostizierten die Ärzte jetzt auch noch eine seltene Stoffwechselerkrankung. Sie nennt sich Mukopolysaccharidose Typ 1 (kurz: MPS).

Dabei können bestimmte Enzyme in den Zellen eine Gruppe von Stoffwechselprodukten nicht mehr spalten. Das kann dazu führen, dass die Zelle völlig abstirbt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Glockenpalast“ in Gifhorn steht für irre Millionen-Summe zum Verkauf

Erzieher aus Gifhorn vor Gericht: Er soll Mädchen sexuell missbraucht haben – Details machen fassungslos

Gifhorn: Kein Bock mehr auf Elterntaxis – jetzt reicht es sogar den Schülern

-------------------------------------

Lauras Eltern erklären, dass die Krankheit zumindest zum Teil behandelbar ist. Verschiedene Symptome können gelindert werden. Jedoch: Dazu braucht Laura dringend passende Stammzellen.

Eltern von Laura haben „Ein Lachen für Laura“ gestartet

Deshalb haben die Eltern für ihr kleines, fröhliches Töchterchen die Aktion „Ein Lachen für Laura“ ins Leben gerufen.

„Nur wenn ein geeigneter Stammzellenspender gefunden wird, können die körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen abgemildert werden“, appellieren die Eltern.

Spender gesucht: gesund und zwischen 17 und 55 Jahren

„Wenn ihr gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt seid. lasst euch registrieren“, bitten sie öffentlich jeden, der im Kreis Gifhorn noch nicht in der Datenbank der DKMS erfasst ist.

Hier kannst du dich registrieren lassen:

Wenn du Stammzellenspender werden willst und damit der kleinen Laura oder einem anderen schwer kranken Menschen helfen willst, kannst du das hier tun:

  • Sonntag, 20. Oktober 2019
  • 11-15 Uhr
  • Freiwillige Feuerwehr Meine, An der Feuerwehr 1, 38527 Meine