Gifhorn 

Kreis Gifhorn: Junge Frau stirbt bei Baum-Unfall in Wittingen – Straßen extrem glatt

In Kreis Gifhorn hat es am Freitagmorgen gleich zhwei schwere Unfälle gegeben. Einer davon endete tödlich. (Symbolfoto)
In Kreis Gifhorn hat es am Freitagmorgen gleich zhwei schwere Unfälle gegeben. Einer davon endete tödlich. (Symbolfoto)
Foto: imago images / onw-images

Wittingen. Im Kreis Gifhorn hat es einen tödlichen Unfall gegeben. Eine 22-jährige Frau kam in Wittingen ums Leben, sagte ein Polizeisprecher zu news38.de.

Sie war gegen 8.20 Uhr auf der B244 bei Suderwittingen gegen einen Baum geprallt. Möglicherweise aufgrund von Glätte.

Wittingen: Feuerwehr birgt tote Frau aus Wrack

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten den Leichnam der Frau mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem total zerstörten Fahrzeugwrack befreien. Die B244 war bis 10 Uhr voll gesperrt.

Die Polizei Gifhorn warnte am Morgen vor glatten Straßen im gesamten Landkreis!

Zweiter Unfall im Landkreis Gifhorn

Auch auf der L320 hat es am Freitagmorgen einen Unfall gegeben. Der Einsatz Laut Erstmeldung wurde auch bei dem Unfall zwischen Hillerse und Leiferde eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Dem Polizeisprecher zufolge ist dieser Unfall aber nicht so schwer wie der in Wittingen.

---------------

Mehr von uns:

---------------

Mehr Informationen folgen.