Gifhorn 

Hund Jerry kam verwahrlost ins Tierheim – jetzt sucht er ein liebevolles Zuhause

Hundeopa Jerry sucht ein neues, liebevolles Zuhause.
Hundeopa Jerry sucht ein neues, liebevolles Zuhause.
Foto: Tierheim Gifhorn

Gifhorn. Hund Jerry hatte es in seinem Leben leider nicht leicht. Mehrfach ist er als Fundhund in das Tierheim in Gifhorn gekommen. In seinem alten Zuhause hatte er es nicht wirklich gut.

Nun wurde er wieder ins Tierheim Gifhorn gebracht. Dieses Mal konnte die Tierheimleitung die Besitzer davon überzeugen, ihn dauerhaft abzugeben. Denn der Hund sei in einem verwahrlosten Zustand nach Gifhorn gebracht worden.

Hund verwahrlost im Tierheim Gifhorn abgegeben

Jetzt sucht das Tierheim für den Hundeopa Jerry ein neues, liebevolles Zuhause. Einen Platz, an dem er es gut hat und an dem er ankommen kann. Einfach ein Gnadenplätzchen. Denn Jerry ist bereits 14 Jahre alt.

„Wir sind uns bewusst, dass wir nach der Nadel im Heuhaufen suchen, wissen aber auch, dass es diese Menschen gibt, die einem alten Hund noch eine Chance geben. Die Hoffnung stirbt zuletzt“, sagt die Tierheimleitung.

--------------------------------------

Mehr Themen aus der Region

Salzgitter: Nach Messer-Attacke vor Shishabar – Täter vor Gericht: „Ich war...“

VW: DIESES Auto ist eine echte Rarität – und ein PS-Hammer

Hannover Flughafen: Urlauber kehren von Reise zurück – und erleben absoluten Albtraum

-------------------------------------

Hund Jerry ist freundlich und menschenbezogen

Jerry sei ein durchweg freundlicher und sehr menschenbezogener Schäfer-Mix, der Aufmerksamkeit und Zuwendung sehr genießt. Obwohl er durch sein Alter schon Probleme mit seinen Gelenken hat, gehe er sehr gerne spazieren.

Das ist Hund Jerry

  • Rasse: Schäferhund-Mischling
  • im Tierheim seit November 2019
  • Geborgen circa 2005
  • männlich
  • circa 55 Zentimeter groß und 27 Kilogramm schwer
  • freundlicher, menschenbezogener Charakter

Das Tierheim wünscht sich ein Zuhause für Jerry bei Menschen, die bereit sind, „es dem alten Herrn noch einmal so gemütlich wie möglich zu machen.“ Menschen, die Lust haben, täglich noch ein wenig mit ihm spazieren zu gehen und ihm Zuhause ein schönes, warmes Körbchen bereitstellen.

+++Hund: Vorsicht, diese fünf Fehler solltest du unbedingt bei Tieren vermeiden!+++

Wenn du Jerry kennenlernen willst, kannst du dich beim Tierheim melden: 05374/443-4. (abr)