Gifhorn 

Kreis Gifhorn: Kaugummi-Automaten wieder voll im Trend! Darin steckt aber was ganz anderes

Kaugummiautomaten haben vor der Jahrtausendwende das Straßenbild viele Jahre lang geprägt. Jetzt kommen sie wieder. (Symbolfoto)
Kaugummiautomaten haben vor der Jahrtausendwende das Straßenbild viele Jahre lang geprägt. Jetzt kommen sie wieder. (Symbolfoto)
Foto: IMAGO / CHROMORANGE

Trend-Rückkehr im Kreis Gifhorn!

Kaugummi-Automaten gelten als Relikt der Kindheit. Seit der Jahrtausendwende gibt es immer weniger Automaten an den Straßen, und wenn, dann sind sie auch noch meist defekt oder beschädigt. Nicht so im Kreis Gifhorn, denn dort sind Kaugummi-Automaten wieder voll im Trend.

Doch nicht nur Kaugummis kann man dort gegen einen Cent-Betrag ziehen. Denn im Kreis Gifhorn steckt was ganz anderes in den Kaugummi-Automaten!

Kreis Gifhorn: Kaugummi-Automaten wieder voll im Trend! Darin steckt aber was ganz anderes

An der Brücke über die Aller hängt ein Automat, an dem man für 20 Cent Samenkapseln ziehen kann. Links kann man eine Blühmischung, rechts Sonnenblumenkerne erhalten. Die kann man dann einfach in seinen Garten pflanzen und zusehen, wie daraus Pflanzen wachsen. Nutznießer sind aber vor allem Insekten und Bienen.

---------------------------

Das ist die Stadt Gifhorn:

  • Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Osten von Niedersachsen
  • hat 42.837 Einwohner (Dezember 2019) und ist 104,87 Quadratkilometer groß
  • wurde erstmals im Jahr 1196 schriftlich erwähnt
  • Bürgermeister ist Matthias Nerlich (CDU)

---------------------------

Nadine Gaumert von der Grille berichtet der „Wolfsburger Allgemeinen“: „Gifhorn wird doch in diesem Jahr 825 Jahre alt.“ Aus diesem Anlass wolle das Präventionsbündnis für ein friedfertiges Gifhorn die Stadt aufblühen lassen.

Und auch, wer keinen eigenen Garten oder Balkon haben sollte, könne mit den Blühkapseln Freunden oder Nachbarn eine Freude bereiten, sind sogar für den Blumentopf geeignet. Gaumert: „Die Kapselt enthalten nur Pflanzen, die auch hier heimisch sind. Uns ist klar, dass die Plastik-Kapseln noch nicht so ganz toll sind – aber man kann sie uns in die Grille zurück bringen, dann befüllen wir sie wieder.“

---------------------------

Mehr News aus Niedersachsen:

++ Unwetter in Niedersachsen: Hochwasser sperrt Frau in Fußgängerunterführung ein – auch acht Jugendliche gefangen ++

++ VW: Muss Winterkorn bald zahlen? „Wesentliche Konditionen“ stehen ++

++ Niedersachsen: Mehr Kita-Personal? Finanzminister mit knallharter Ansage ++

---------------------------

Die Sonnenblumensamen können sogar zu einem Gewinn führen, so Gaumert weiter, denn: „Zum Weltkindertag im September wollen wir diejenigen mit der größten Sonnenblume prämieren. Das Wetter ist günstig, und es sind drei Monate Zeit für die Zucht.“ Die Bilder der Sonnenblume können bis zum 15. September an grille@stadt-gifhorn.de gemailt werden.

---------------------------

Weitere Top-Themen:

++ SPD: Neues Wahldesaster! Sozialdemokraten sind in halb Deutschland am Ende ++

++ „Supertalent“(RTL): Jetzt ist es offiziell – bittere Nachricht für Pop-Titan Dieter Bohlen ++

---------------------------

Na dann, ab zum Automaten! (mg)