Harz 

Aufs Glatteis bewegt: Unfälle im Harz

Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Goslar. Ein 52 Jahre alter Mann aus Goslar ist mit seinem Auto auf der spiegelglatten Straße in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Fahrzeug zusammen geprallt. Das entgegenkommende Auto einer 58-Jährigen ist schließlich an der Leitplanke zum Stehen gekommen.

Der Mann war am Samstagnachmittag auf der B241 von Goslar in Richtung Auerhahn unterwegs, als er in einem Kurvenausgang die Kontrolle über sein Auto verloren hat. Beide Fahrer haben sich bei dem Unfall leicht verletzt. An den Autos ist ein Schaden von mehr als 5.000 Euro entstanden.