Harz 

Driften im Harz: Polizei greift ein

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: dpa

Clausthal-Zellerfeld. Mehrere Autofahrer haben sich auf einem Netto-Parkplatz in Clausthal-Zellerfeld getroffen, um mit ihren Autos auf der schneebedeckten Fläche zu driften. Wie die Polizei heute mitteilt, hat eine Kundin des Supermarkts die Beamten am Freitagabend gegen 19 Uhr alarmiert.

Die Polizisten konnten die Autofahrer in der näheren Umgebung ausfindig machen. Wie sich herausstellte, wurden mehrere Kunden "genötigt, den driftenden Pkw auszuweichen", so die Polizei. Die Beamten bitten jetzt weitere Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05323/941100 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.