Harz 

Ab in die Kaiserpfalz: Cavusoglu bestätigt Besuch

Der türkische Außenminister besucht Gabriel in Goslar (Symbolbild).
Der türkische Außenminister besucht Gabriel in Goslar (Symbolbild).
Foto: Gregor Fischer/dpa

Goslar. Es ist offiziell: Die Bundesregierung hat einen Besuch des türkischen Außenministers Mevlüt Cavusoglu bei Außenminister Sigmar Gabriel bestätigt. Das Auswärtige Amt teilte am Freitag mit, Gabriel werde den türkischen Gast am Samstag in seiner Heimatstadt Goslar empfangen.

Besuch in der Kaiserpfalz

Die beiden Minister werden unter anderem die Kaiserpfalz besuchen. Der Gebäudekomplex aus dem 11. Jahrhundert gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Der Besuchstermin war von der türkischen Seite bereits am Mittwoch angekündigt worden, wie die dpa am Freitag mitteilt.

Deutsch-türkisches Verhältnis ist schwierig

Cavusoglus Visite ist ein Gegenbesuch. Der türkische Außenminister hatte Gabriel im vergangenen November im Urlaubsort Antalya empfangen. Um das deutsch-türkische Verhältnis ist es seit eineinhalb Jahren schlecht bestellt. Zu den Hauptstreitpunkten zählt die Inhaftierung des "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel. In dessen Fall ist jetzt Bewegung gekommen.