Harz 

Kein Geld für Haarschnitt? Einbrecher klauen Schneidegeräte

Kleine Beute, aber großer Schaden für den Salon (Symbolbild).
Kleine Beute, aber großer Schaden für den Salon (Symbolbild).
Foto: dpa

Vienenburg. Etwas Geld und Zeit für einen Haarschnitt hatten die unbekannten Täter wohl nicht, als sie in der Nacht zum Dienstag, 9. Januar, auf der Goslarer Straße das Fenster eines Friseursalon aufgebrochen haben.

Kleine Beute

Laut einer Mitteilung der Polizei gelangten die Einbrecher durch die Kaffeeküche in den Salon und konnten zwei Haarschneidegeräte sowie etwa 20 Euro Wechselgeld stehlen.

Die Polizei Vienenburg bittet um Hinweise unter Telefonnummer 05324/2278.