Harz 

Beim Brötchenholen: Frau wird überfallen

Clausthal-Zellerfeld. Eine 41-Jährige wollte eigentlich nur kurz Brötchen holen gehen, als sie von einem Mann überfallen wurde.

Die Frau aus Langelsheim hielt am Dienstagmorgen, 30. Januar, 6.20 Uhr, am Fahrbahnrand und stieg aus, um zum Bäcker auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu gehen. Der Mann kam auf sie zu und sprach sie an. Er drohte der Frau sie zu verletzen, und brachte sie so schließlich dazu, ihm ihr Bargeld zu geben. Nachdem er das Geld eingesteckt hatte, floh der Täter zu Fuß in Richtung Bäckerstraße.

Zeugen gesucht

Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung hatte die Polizei keinen Erfolg. Der Mann wird als etwa 1,85 Meter groß, mit schlanker Statur beschrieben. Er sei dunkel gekleidet gewesen und hätte eine Kapuze bis tief ins Gesicht gezogen gehabt. Der Mann habe keinen Bart gehabt und gebrochenes Deutsch gesprochen.

Die Polizei Oberharz bittet Personen, die Beobachtungen hinsichtlich des Täters gemacht haben oder sonstige Hinweise geben können, sich unter der Nummer 05323/941100 zu melden.