Harz 

Zoff in Goslar: Tritte ins Gesicht?

Goslar. Ein Streit zwischen einem 21-jährigen und einem 22 Jahre alten Mann ist in Goslar am frühen Sonntagmorgen eskaliert. In der Innenstadt prügelten sich der Langelsheimer und sein Kontrahent aus Vienenburg so stark, dass der Vienenburger zu Boden ging.

Nach ersten Angaben soll der Mann aus Langelsheim dem am Boden liegenden Vienenburger noch ins Gesicht getreten haben - ernsthafte Verletzungen habe es dabei laut Polizei aber nicht gegeben.

Da dennoch der Verdacht einer gefährlichen Körperverletzung im Raum steht, wurde ein Ermittlungsverfahren gegen den 21 Jahre alten Langelsheimer eingeleitet.