Harz 

Kellerbrand bei Rossmann: Rauch breitet sich aus

Die Filiale war voller Rauch (Archivbild).
Die Filiale war voller Rauch (Archivbild).
Foto: dpa

Clausthal-Zellerfeld. Großeinsatz in Clausthal-Zellerfeld. Wegen einer starken Rauchentwicklung in einem Rossmann-Drogeriemarkt ist die Feuerwehr am Montagabend in die Adolph-Roemer-Straße ausgerückt.

Im Keller hatte Altpapier angefangen zu brennen - warum ist laut Polizei noch unklar. "Der Rauch ist dann durch die Lüftung gezogen und hat sich im Laden verbreitet", sagte ein Polizeisprecher zu news38.de.

Die Rettungskräfte untersuchten insgesamt 13 Menschen, neun von ihnen erlitten leichte Rauchvergiftungen - und wiederum fünf davon wurden ins Krankenhaus gebracht.