Harz 

Panne vorgetäuscht: Diebe stehlen Auto auf B242

Auf der B242 haben zwischen Oderteich und Sonnenberg Diebe ein Auto gestohlen.
Auf der B242 haben zwischen Oderteich und Sonnenberg Diebe ein Auto gestohlen.
Foto: Sönke Kraft/BY-SA 3.0

Clausthal-Zellerfeld. Hilfe ausgenutzt: Zwei Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen eine Panne auf der B242 vorgetäuscht und dann das Auto eines gutgläubigen Mannes gestohlen - der 34-Jähriger hielt gegen 2 Uhr an, weil er ein Warndreieck gesehen hatte und helfen wollte.

Laut dem 34-Jährigen zwangen die beiden Männer ihn zum Aussteigen und fuhren mit seinem Wagen in Richtung Clausthal-Zellerfeld. Wie die Polizei berichtet, konnte das gestohlene Auto in der Nähe wieder aufgefunden werden - die Ermittlungen dazu dauern an.

Wer hat die beteiligten Personen gesehen?

Der bestohlene Autofahrer hat anschließend versucht mehrere Autos anzuhalten - zunächst ohne Erfolg. Erst später hielt ein Autofahrer an und rief die Polizei. Die Beamten suchen nun nach Zeugen, die zwischen Oderteich und Sonnenberg an einem winkenden Mann vorbei gefahren sind oder verdächtige Personen und den vorgetäuschten Unfall gesehen haben.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05321/3390 entgegen.