Harz 

Zivilcourage: 27-Jähriger greift ein und wird verprügelt

Der junge Mann wurde von einer Gruppe verprügelt, nachdem er einer Frau helfen wollte (Symbolbild).
Der junge Mann wurde von einer Gruppe verprügelt, nachdem er einer Frau helfen wollte (Symbolbild).
Foto: dpa

Goslar. Ein Mann wurde von einer Personengruppe zusammengeschlagen - zuvor hatte er Zivilcourage zeigen und einen Streit schlichten wollen. Das berichtet die Polizei am Sonntag.

Der 27-Jährige gab bei den Beamten an, dass er in der Nacht zum Sonntag, kurz vor 4 Uhr morgens, auf der Marstallstraße, einen Streit zwischen einer Personengruppe und einer Frau gesehen hatte. Als er den Streit schlichten wollte eskalierte die Situation und die Gruppe begann laut seiner Aussage auf ihn einzuprügeln.

Die Polizei Goslar nimmt Hinweise unter der Nummer 05321/3390 entgegen.