Harz 

Arbeitsunfall mit Gabelstapler: Mann schwer am Kopf verletzt

Archivbild
Archivbild
Foto: Ina Fassbender/dpa

Bad Harzburg. Schwerer Arbeitsunfall bei einem Getränkehersteller in Bad Harzburg. Ein Gabelstaplerfahrer war am Montagmorgen mit seinem Fahrzeug auf dem Betriebsgelände unterwegs - genau wie einer seiner Kollegen, der zu Fuß durch eine Halle ging.

Beide haben sich offenbar nicht oder zu spät gesehen, es kam zum Zusammenstoß. Der Aufprall war so heftig, dass der 51-Jährige auf den Boden geschleudert wurde. Er erlitt eine schwere Kopfverletzung.

Das Team eines Rettungshubschraubers brachte den Mann in die Uni-Klinik nach Göttingen. Inwiefern Lebensgefahr besteht, ist nicht klar.