Harz 

Allein im Harz unterwegs: Motorradfahrer schwer verletzt

Der Motorradfahrer war nach ersten Ermittlungen zu schnell unterwegs. (Symbolbild)
Der Motorradfahrer war nach ersten Ermittlungen zu schnell unterwegs. (Symbolbild)
Foto: Hauke-Christian Dittrich

Goslar. Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Sturz am Mittwochabend schwer verletzt. Der Biker war auf der L516 zwischen Hahnenklee und Lautenthal unterwegs, als er am Ausgang einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam und stürzte.

Die Polizei geht davon aus, dass Fahrer zu schnell gefahren ist - er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.