Harz 

Auto schleudert im Harz gegen Baum: 20-Jährige verletzt

Foto: Polizeirevier Harz

Deersheim. Eine 20-Jährige ist mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt und dabei verletzt worden. Wie das Polizeirevier Harz am Freitag mitteilte, war die Fahrerin aus Wernigerode mit dem Ford auf der K1331 aus Richtung Berßel unterwegs.

Gegen 16 Uhr war der Wagen am Donnerstag aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern geraten, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

--------------------

Mehr Themen:

--------------------

Die 20-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Am Wagen entstand Totalschaden. (mvg)